Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge




lego

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

lego [2019/01/10 18:05] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +==== Lego Company ====
  
 +
 +Seit Gründung der LEGO Company im Jahre 1932 ist Lego immer ein bisschen anders vorgegangen. Lego stellt Spielzeug her, doch ist es nicht nur ein Spielzeug-Hersteller. Lego ist für seine Produkte berühmt, doch sie definieren sich über ihre Philosophie.
 +
 +Der Name LEGO ist eine Kombination aus den jeweils ersten beiden Buchstaben der dänischen Wörter "leg godt", die übersetzt "spiel gut" bedeuten. Es ist nicht nur der Name LEGO, hinter dem die Firma steht, sondern sie haben den Begriff auch verinnerlicht,​ weil sie es als ihre Verantwortung und Pflicht sehen, die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu unterstützen,​ mit Spielmaterial,​ das die Fantasie und Kreativität in hohem Maße anregt.
 +
 +LEGO® ist jeden Tag ein neues Spielzeug
 +
 +Quelle: www.lego.com
 +
 +
 +
 +**Spielzeug des Jahrhunderts**
 +
 +Kurz vor dem Jahrtausendwechsel 2000 wurde der LEGO Stein vom US Fortune Magazine und der British Association of Toy Retailers (Britischer Verband des Spielzeugfachhandels) zum „Spielzeug des Jahrhunderts“ gewählt. Diese phantastische Entwicklung hätte sich Tischlermeister Ole Kirk Christiansen wohl kaum träumen lassen, als er 1932 seinen Betrieb zur Herstellung von Holzspielzeug gründete. Doch knapp 70 Jahre später gehören LEGO Produkte zu dem beliebtesten und bekanntesten Markenspielzeug der Welt. Stets die Kinder vor Augen, hat die LEGO Company von Anfang an auf Qualität gesetzt und sich um ein Verständnis kindlicher Bedürfnisse sowie um die Entwicklung neuer Methoden bemüht, um ihre Phantasie und Kreativität anzuregen und zu neuen Wegen des Lernens und Spielens zu kommen.
 +
 +**Die LEGO Figur erblickt das Licht der Welt
 +**
 +1974 kündigte sich mit der Einführung der ersten LEGO Figuren die dritte Epoche der LEGO Geschichtean. Die Figuren stehen für ein völlig neues LEGO Konzept, in dem Personen und Rollenspiele ins Spiel der Kinder Einzug halten. Bis heute tragen die Figuren keine Namen, um die kindliche Phantasie nicht einzuengen.
 +
 +**Kooperation mit der Wissenschaft**
 +
 +Im Jahre 1984, vor Beginn des digitalen Zeitalters, vereinbarte die LEGO Company eine weitsichtige Partnerschaft mit dem Media Lab des Massachussets Institute of Technology in den USA. Die Forschung in den Bereichen Technologie und Lernmethodik eröffnete der LEGO Company die einzigartige Möglichkeit,​ der Entwicklung stets einen Schritt voraus zu sein. Durch die Verschmelzung realer und virtueller Welten zu einem umfassenden Spieluniversum ergaben sich neue Perspektiven. Eines der ersten greifbaren Resultate dieser Zusammenarbeit war die 1986 eingeführte LEGO TECHNIC Computer Control. LEGO Produkte für den Unterricht profitierten von dieser Innovation, die das Sprungbrett für die nachfolgende Entwicklung computergesteuerter LEGO Roboter bildete.
 +
 +
 +
 +**Robotertechnologie für Kinder**
 +
 +In den 90er Jahren begann für LEGO auch die vierte Epoche der Firmengeschichte. Intelligenz und bestimmte Verhaltensmuster prägten jetzt zunehmend die Produkte von LEGO. 1998 führte die Zusammenarbeit mit dem MIT zu bemerkenswerten Ergebnissen,​ als es gelang, die Robotertechnik ins LEGO Bausystem zu integrieren. Mit LEGO Mindstorms wurde es den Kids ermöglicht,​ „intelligente“ LEGO Modelle zu bauen und zu programmieren. Die Philosophie,​ Kids in die Lage zu versetzen, ihr Spielzeug mit bestimmten Verhaltensmustern ausstatten zu können, bildete die Grundlage für LEGO Produkte wie LEGO MyBot und LEGO Spybotics.
 +
 +weiter lesen unter www.Lego.com - Zeitgeschichte
 +
 +http://​www.Lego.com  ​


lego.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/10 18:05 (Externe Bearbeitung)